Einfach Selber Machen

Selber Kochen, Rezepte: Pesto alla Genovese - Der Pesto Klassiker Selbst Machen, Anleitung

Vorschlag für die Zubereitung eines leckeren Pesto alla Genovese

Benötigte Zutaten für etwa 4 Portionen:

Es werden 40 Gramm Pinienkerne mit 3 bis 4 Knoblauchzehen benötigt. Beides in grob gehackter Form. Weiterhin braucht man 100 Gramm frische Basilikumblätter, 40 Gramm frisch geriebenen Pecorino, 70 Gramm frisch geriebenen Parmesan sowie 120 Milliliter Olivenöl. Zum Abschmecken kommen ein Teelöffel Salz und frisch gemahlener Pfeffer hinzu.

Zubereitung:

40 Gramm Pinienkerne und drei bis vier Knoblauchzehen im Mörser zerstoßen. 100 Gramm gewaschene Basilikumblätter grob schneiden und in der Knoblauchmischung zerreiben. 40 Gramm frisch geriebenen Pecorino und 70 Gramm frisch geriebenen Parmesan hinzugeben und unterrühren. Nach Bedarf salzen und pfeffern. 120 Milliliter Olivenöl langsam einlaufen lassen und gut unterrühren bis eine cremige Masse entsteht. Je nach Konsistenz können dem Pesto zwei bis drei Esslöffel Nudelwasser beigemengt werden.

Hier finden Sie Anleitung, Vorlage zum Selbermachen, Selbst gestalten, herstellen und weitere Information zum Thema Pesto alla Genovese:
Zugriffe: 60069