Einfach Selber Machen

Selber Kochen, Rezepte: Döner - Das Berliner Nationalgericht Selbst Machen, Anleitung

Der klassische Döner ist eine der beliebtesten Spezialitäten der türkischen Küche. Doch er muss nicht unbedingt am Imbiss gekauft werden, denn es ist ganz leicht, einen Döner selbstzumachen.

Viele Döner werden mit Kalb- oder Lammfleisch gefüllt, doch auch Döner mit Hähnchen- oder Putenfleisch werden immer beliebter. Das Fleisch wird kleingeschnitten, gewürzt und angebraten, sodass es gar ist, aber noch saftig bleibt.

Auch die beliebte Cacik-Sauce ist ganz einfach selbst herzustellen. Hierfür wird etwas Joghurt mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Dill abgeschmeckt und mit Knoblauch verfeinert.

Türkisches Fladenbrot wird im kurz Ofen angeröstet und aufgeschnitten. Nun wird es mit dem Fleisch, der Sauce und etwas Salat gefüllt. Nach Belieben können noch Tomate, Gurke oder Schafskäse hinzugefügt werden.

Es ist so einfach und geht ganz schnell: Schon ist Ihr leckerer, selbst gemachter Döner fertig!

Hier finden Sie Anleitung, Vorlage zum Selbermachen, Selbst gestalten, herstellen und weitere Information zum Thema Döner:
Zugriffe: 60069