Einfach Selber Machen

Selber Kochen, Rezepte: Eierlikör - Beliebt bei Alt und Jung Selbst Machen, Anleitung

Nichts schmeckt besser als Selbstgemacht und dies vor allem bei einem cremig schaumigen Klassiker wie Eierlikör. Wer hätte gedacht, dass der historische Ursprung dieses geschmeidigen eierhaltigen Aperitifs in den tiefen Brasiliens zu finden ist? Das aus Avocado, Rohrzucker und Rum hergestellte Getränk bildet die Urform zu unserem heutigen Eierlikör. Der Hauptbestandteil ist geblieben: Alkohol, Eigelb und Zucker - oder für einen natürlicheren milden Geschmack Honig als Substitut für Zucker.

Rezepte zum Herstellen des eigenen Eierpunsches, wie der Eierlikör auch oft genannt wird, findet man heutzutage zahlreiche. Geschmäcker variieren nun mal. Das einzige was gilt ist: Mut zum selber machen und das eigene geschmacklich präferierte Ergebnis zaubern.

Ob man dabei auf appetitliche und geschmacksstarke Bioeier zurückgreift oder mit verstärkenden naturidentischen Aromen, wie Vanille oder Zimt seinem Eierlikör eine ganz eigene persönliche Note verleihen möchte, bleibt dabei jedem selbst überlassen. Die kreativen Ideen der eigenen Eierlikörherstellung sind keine Grenzen gesetzt.

Bei der eigenen Herstellung sollte jedoch verstärkt darauf geachtet werden, dass der Alkoholgehalt hoch genug ist, um die Bildung von Salmonellen ausschließen zu können. Ansonsten: Viel Spaß beim Ausprobieren und Experimentieren.

Hier finden Sie Anleitung, Vorlage zum Selbermachen, Selbst gestalten, herstellen und weitere Information zum Thema Eierlikör:
Zugriffe: 60069