Einfach Selber Machen

Anleitung: Dreadlocks - Für eine gepflegte Filzlocke - Selbst Machen, Gestalten, Vorlage, Muster

Dreadlocks verschaffen Ihrer Person einen Casual Look, der in vielerlei Hinsicht sehr individuell gestaltet werden kann. Zur verdrehten und wüsten Frisur führen mehrere Wege. Wichtig ist, dass es keiner fachmännischen Hand bedarf, um ein gelungenes Ergebnis zu erzielen. Hauptsächlich wird das Haar dabei nicht gekämmt, sehr wohl aber in gewohnter Weise gewaschen.

Es existieren mehr als vier bewährte Methoden, sein Haar zu "verfilzen". In allen Fällen ist es lediglich wichtig, die Haare vorher sehr trocken zu föhnen. Finanziell ergibt sich keinerlei Aufwand. Zur Hilfe genommen werden kann allerdings eine Art Wachs, das beim Abteilen der Strähnen behilflich sein kann.

Ansonsten beschränkt sich die Arbeit darauf, einzelne Haarbündel mit Hilfe eines Kammes oder einer Flechtmethode von der Peripherie zum Ansatz hin zu verknoten. Ein klarer Vorteil ist, dass Sie selbst entscheiden, wie dick und in welcher Anzahl die Strähnen letztendlich vorliegen. Ebenso sollte das Haar zunächst eher oberflächlich bearbeitet werden, sodass Sie Ihr Haar im Laufe der Zeit immer weiter nach Wunsch anpassen können.

Hier finden Sie Ideen und Anleitung zum Selbermachen, Geschenk, Mode, selbst gestalten, Vorlagen von Dreadlocks
Zugriffe: 61993