Einfach Selber Machen

Anleitung: Seife - Seife selber machen leicht gemacht! - Selbst Machen, Vorlage, Plan, Tipp

Sich selbst einmal wieder etwas gutes tun oder Freunden und Bekannten eine Freude machen? Wie wäre es da zum Beispiel mit selbstgemachter Seife?

Um Seife selbst herzustellen, benötigt man nicht viele Zutaten. Allerdings benötigt man ein wenig Geduld und sollte natürlich Spaß daran haben. Man benötigt neben einem kleinen und einem großen Topf, natürlich auch eine Küchenwaage und ein Gefäß aus Plastik. Außerdem sollte Küchenthermometer und ein Stabmixer nicht fehlen. Auch ein Kochlöffel ist von großem Vorteil. Verschiedene Duftöle und Natriumhydroxid werden außerdem zur Herstellung benötigt.

Die Herstellung:

Zuerst erwärmt man alle ausgewählten Öle in einem großen Topf. In der zwischenzeit wird die Laugenlösung hergestellt, bei der die Natriumhydroxidkristalle in destilliertem Wasser aufgelöst werden. Die Laugenlösung wird anschließend vorsichtig in den Topf mit den Ölen gegeben. Mit einem Kochlöffel wird alles gut verrührt, bis alles schön dickflüssig ist. Sofern alles fest genug ist, kann die Seife in vorbereitete Seifenformen geben und nun mindestens 48 Stunden

Hier finden Sie Anleitung, Muster, Vorlagen zum Selbermachen, basteln, bauen, Dekoration und weitere Information zum Thema Seife:
Zugriffe: 60117