Einfach Selber Machen

Anleitung: Shabby Chic - Vintage Look für Möbel - Selbst Machen, Vorlage, Plan, Tipp

Das Streichen von Möbeln im Shabby Chic Style ist einfach und erfordert kein großes Equipment und keine großen handwerklichen Fähigkeiten, da das fertige Produkt sowieso unvollkommen und gebraucht aussehen soll.

Nachdem das zu bearbeitende Möbelstück sorgfältig gesäubert und abgeschliffen wurde, kann mit dem Streichen in einer neutralen Farbe, wie etwa weiß, beige oder creme begonnen werden. Beliebte Shabby Chick Farben sind blass und schwach. Dieser Vorgang sollte zwei- bis dreimal wiederholt werden.

Sobald die Farbe vollständig getrocknet ist, wird dem Möbel der „schäbige“ Look verliehen, d. h., Gebrauchsspuren werden künstlich hergestellt. Dies erreicht man durch vorsichtiges Anschleifen bestimmter Bereiche, wie Ecken und Kanten mit feinkörnigem Schleifpapier. Um den Effekt noch zu verstärken, können dem Möbelstück mit einem flachen Hammer vorsichtig kleine Dellen und Beulen zugefügt werden.

Sowie man mit dem Ergebnis zufrieden ist, kann eine Schicht Wachs oder Lack aufgetragen werden. Dies trägt zum Schutz des Holzes bei. Aber Vorsicht: Bei übermäßiger Anwendung geht der Shabby Look verloren.

Hier finden Sie Anleitung, Muster, Vorlagen zum Selbermachen, basteln, bauen, Dekoration und weitere Information zum Thema Shabby Chic:
Zugriffe: 60117