Einfach Selber Machen

Anleitung: Kissen - Kuscheliges Accessoire - Selbst Machen, Vorlage, Plan, Tipp

Zu einem gemütlichen Abend auf der heimischen Couch sind Kissen unabdingbar. Doch muss man die kuscheligen Accessoires keinesfalls für viel Geld kaufen: Mit kleinen Tipps und Tricks lassen sich aus verschiedenen Materialien wunderschöne (Sofa)kissen selber herstellen.

Zunächst muss man sich über den Kissenbezug Gedanken machen. Hierfür können alte Stoffreste gewählt werden, die anschließend in zweifacher Ausführung ausgeschnitten werden (in der Regel entweder rund oder quadratisch). Nun muss man beide Stoffteile auf links am Rand zusammennähen, dabei jedoch für das Befüllen etwas Freiraum lassen.

Hat man die beiden Teile miteinander verbunden, so wird das "Kissen" auf rechts gedreht und kann befüllt werden. Hierzu bieten sich die unterschiedlichsten Materialien an: So kann man alte Strumpfhosen, Steropurkugeln oder aber Schaumstoff verwenden. Hat man das Kissen wunschgemäß gefüllt, so muss letztendlich nur noch der restlich Rand vernäht werden - und fertig ist das persönliche und preisgünstige Sofakissen!

Hier finden Sie Anleitung, Muster, Vorlagen zum Selbermachen, basteln, bauen, Dekoration und weitere Information zum Thema Kissen:
Zugriffe: 60117